Funduskamera EIDON

24.500,00  zzgl. MwSt.

Die Funduskamera EIDON

ist das erste System welches die Vorzüge der SLO Technologie mit der hohen Auflösung und Farbechtheit einer vollspektrum Kamera vereint. Dadurch entsteht eine unübertroffene Bildqualität mit 60° Ausleuchtung bei einer einzigen Aufnahme.

EIDON Broschüre

Non-mydriatische Aufnahme

Min. 2.5 mm Pupillendurchmesser

Aufnahmefeld: 60° x 55° (single eld)

Dynamischer, programmierbarer internaler Fixationspunkt

Sensorauflösung: 15 Megapixel (4608 x 3288 px)

Tablet-Bedienung (10,1“)

Infrarotlichtquelle: 825 – 870 nm

Wi-Fi-Kompatibilität via Tablet

Weißlicht-LED: 440 – 650 nm

Ethernet-Port

Weitfeldaufnahme: 110° x 95° durch multiple Aufnahmen

Patientensensor

Arbeitsdistanz: 28 mm

Festplatte: 240 GB SSD

Auflösung: 60 px/°

Maße (B x H x T): 620 x 590 x 360 mm

Optische Auflösung auf der Retina: 15 μm

Gewicht: 25 kg

Bildmodus: Farbe, Infrarot, Rot-frei

Stromspannung 100 – 240 V

Automatische Ausrichtung, Auto-Fokus und Auto-Aufnahme

Stromfrequenz 50/60Hz

Autofokusbereich: 12 bis +15 Dpt.

Stromverbrauch: 80 W

 

Artikelnummer: EN 690-EID Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Die Funduskamera EIDON

ist das erste System welches die Vorzüge der SLO (Scanning Laser Ophthalmoscope) Technologie mit der hohen Auflösung und Farbechtheit einer vollspektrum Kamera vereint. Dadurch entsteht eine unübertroffene Bildqualität mit 60° Ausleuchtung bei einer einzigen Aufnahme.

 

Der True Color confocale IR Scanner EIDON liefert außergewöhnliche Ergebnisse. Durch die technologisch führende, konfokale Aufnahmetechnik wird das Streulicht minimiert und in Kombination mit infrarotem Licht eine außergewöhnliche Eindringtiefe erreicht. Die EIDON legt dabei Strukturen offen (Aderhaut), die für konventionelle Funduskameras verdeckt bleiben. Die hochaufgelösten Bilder sind extrem detailliert und bilden die Netzhaut absolut farbecht ab. Das blitzschnelle Gerät erlaubt Aufnahmen von bis zu 150° und arbeitet bereits ab einem Pupillendurchmesser von 2,5 mm.

EIDON setzt neue Maßstäbe in der non-mydriatischen digitalen Netzhaut Retinographie. Sie ist eine Weiterentwicklung der DRS.

EIDON liefert Ihnen extrem hochaufgelöste Bilder in nie da gewesener Qualität und Schärfe.

Wie auch schon die DRS überzeugt die EIDON durch Ihre bedienerfreundlichkeit. Zudem ist die Aufnahmedauer deutlich kürzer und so angenehmer für den Patienten. Noch angenehmer wird die Aufnahme durch die LED Lichtgebung die eine Blendung stark minimiert.

Die EIDON wird über ein speziell konfiguriertes Tablet und der darauf installierten EIDON APP gesteuert.

Der Aufnahmewinkel der EIDON beträgt 60°; bis zu 150° im manuellen Modus möglich.

EIDON ist patientenfreundlich, richtet sich automatisch aus, fokussiert selbständig die Retina, passt die Blitzintensität den gegeben Umständen an und liefert ein gestochen scharfes Retinabild in kürzester Zeit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.